Der berühmte Jazzschlagzeuger Art Blakey sagte:
“Ich bin kein Heuchler, ich mache Fehler auf der Bühne. Und meine Fehler sind laut. Aber das ist der Spaß an der Musik. Man lernt.”
90 Schülerinnen und Schüler des Helmholtz-Gymnasiums tun genau dies in drei Jazzensembles: Juniorjazzband für die Unterstufenschülerinnen, Bigband II für die Mittelstufe und die Bigband I für die am weitest fortgeschrittenen Schülerinnen und Schüler.

Photo: Andreas Wagner