Preisträger

Preisträger Jugend musiziert 2021/ Landeswettbewerb (digitales Format)

Viola Ang, 5c, 1. Platz (Duo Klavier vierhändig)

Johanna Hochschild, 5c, 1. Platz, (Duo Klavier vierhändig)

Julius Dehnen, 6d, 1. Preis (Duo Klavier mit Lara Eberitzsch, Violine, ab 09/2021 am Helmholtz)
Marina Hristova, 5d, Gitarre, 1. Preis

Leon Poberewski, 6b, Gitarre, 1. Preis

Sophie Luise Scherer, 6d, Horn, 1. Preis mit Weiterleitung

Nuria Bauer, 7d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Nuria Bauer, 7d, Gesang, 1. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Ida Wissmann, 6d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier vierhändig)

Charlotte Mac-Carty, 7d, Oboe, 1. Preis mit Weiterleitung

Anna Mai Johannsen, 7d, Oboe. 1. Preis mit Weiterleitung

Tara Priemer, 7d, Klarinette, 2. Preis

Merle Riemann, 7d, Violoncello, 2. Preis (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Vanessa Stößer, 7d, Klavier, 2. Preis (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Vanessa Stößer, 7d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier und ein Blasinstrument)

Lukas Maria Schäuble, 7e, Gitarre, 2. Preis

Roman Unzer, 7e, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Alexandra Ang, 8c, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier vierhändig)

Alida Katharina Hitzeroth, 8d, Klavier, 1. Preis, (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Sarah Hanyue Wang, 8d, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

Sarah Hanyue Wang, 8d, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier vierhändig)

Leonie Fischer, 9d, Horn, 1. Preis mit Weiterleitung

Katharina Seeger, 9d, Querflöte, 1. Preis mit Weiterleitung

Alma Unseld, 9d, Gesang, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

David Carl Heinz, 9d, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

Knut Hartwig, 10d, Orgel, 1. Preis mit Weiterleitung

Knut Hartwig, 10d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier mit dem Streichinstrument Violine)

Knut Hartwig, 10d, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier mit dem Streichinstrument Cello)

Paul von Kattchee, 10d, Violine, 1. Preis (Duo Klavier mit einem Streichinstrument)

Julian Siebert, 10d, Cello, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Leonie Steppe, 10d, Gesang, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

Leonie Steppe, 10d, Horn, 1. Preis mit Weiterleitung

Camille Thomas, 10d, Kontrabass, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Matthias Ziob, 10d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier und ein Blasinstrument)

Konstantin Arestov, K1, Violoncello, 1. Preis mit Weiterleitung

Katharina Bierweiler, K1, Gesang, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

Maxime Gemünd, K1, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier vierhändig)

Melody Gemünd, K1, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier vierhändig)

Philipp Hennig, K2, Orgel, 1. Preis mit Weiterleitung

Anton Hübner, K2, Fagott, 1. Preis

Etienne Thomas, K2, Horn, 1. Preis mit Weiterleitung

Preisträger Jugend musiziert 2021/ Bundeswettbewerb (digitales Format)

Charlotte Mac-Carty, 7d, Oboe, 1. Preis

Anna Mai Johannsen, 7d, Oboe. 2. Preis

Roman Unzer, 7e, Klavier, 2. Preis (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Sarah Hanyue Wang, 8d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Sarah Hanyue Wang, 8d, Klavier, 1. Preis (Duo Klavier vierhändig)

Leonie Fischer, 9d, Horn, 3. Preis

David Carl Heinz, 9d, Klavier, 1. Preis mit Weiterleitung (Duo Klavier Kunstlied)

Alma Unseld, 9d, Gesang, 1. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Katharina Seeger, 9d, Querflöte, 3. Preis

Knut Hartwig, 10d, Orgel, 3. Preis

Knut Hartwig, 10d, Klavier, 3. Preis (Duo Klavier mit einem Streichinstrument)

Julian Siebert, 10d, Violoncello, 3. Preis 

Leonie Steppe, 10d, Gesang, 2. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Leonie Steppe, 10d, Horn, 1. Preis 

Camille Thomas, 10d, Kontrabass, 2. Preis (Duo Klavier und ein Streichinstrument)

Konstantin Arestov, K1, Violoncello, 1. Preis 

Katharina Bierweiler, K1, Gesang, 1. Preis (Duo Klavier Kunstlied)

Etienne Thomas, K2, Horn, 1. Preis

Philipp Hennig, K2, Orgel, 1. Preis

Preisträger anderer Wettbewerbe sowie Sonderpreise

Alma Unseld, 9d Gesang, Sonderpreis der „Freunde Junger Musiker München“ in der Kategorie „Beste Interpretation eines Werks der Verfemten Musik“ beim Wettbewerb WESPE in Freiburg.

Alma Unseld, 9d, Gesang, Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musiklieben im Rahmen des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert

David Carl Heinz, 9d, Klavier, Sonderpreis der Deutschen Stiftung Musiklieben im Rahmen des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert

Alma Unseld, 9d, Gesang, Sonderpreis der Jury, gestiftet vom Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen im Rahmen des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert

David Carl Heinz, 9d, Klavier, Sonderpreis der Jury, gestiftet vom Bundesverband Deutscher Gesangspädagogen im Rahmen des Bundeswettbewerbs Jugend Musiziert

Niobe Langmaack, K2, Violine, „Sonderpreis der „Fondation Hindemith“ in der Kategorie „Beste Interpretation eines Werks der klassischen Moderne“ beim Wettbewerb WESPE in Freiburg

Zwei musikgymnasiale Schülerinnen unserer Schule, die beim diesjährigen Wettbewerb “WESPE” in Freiburg teilgenommen hatten, wurden am 19.9.2020 in der Musikhochschule Freiburg mit Sonderpreisen ausgezeichnet. So erhielt Niobe Langmaack, Kursstufe 2, Violine, einen Sonderpreis der Fondation Hindemith in der Kategorie „Beste Interpretation eines Werks der klassischen Moderne“ für die Aufführung einer Violinsonate von Johann Nepomuk David. Alma Unseld, Sopran, (Klasse 9d) sang einen Liederzyklus von Viktor Ullmann und erhielt dafür, gemeinsam mit ihrem Lied-Duopartner, einen Sonderpreis der „Freunde Junger Musiker München“ in der Kategorie „Beste Interpretation eines Werks der Verfemten Musik“. Zum Wettbewerb „WESPE“ (Wochenende der Sonderpreise) lädt der Deutsche Musikrat alljährlich Bundespreisträger*innen von „Jugend musiziert“ ein, sich mit noch nicht aufgeführten, weniger bekannten oder besonders schwierig zu interpretierenden Werken auseinanderzusetzen. Produktive Neugierde und Kreativität sollen gefördert werden.

Preisträger Jugend musiziert 2020/ Regionalwettbewerb

Ella Schubert, 5a, Klavier, 1. Preis

Yul Friedrich, 5b, Drumset Pop, 1. Preis 

Andromache Dorothea Kammenos, 5d, Klavier, 1.Preis

Alexandra Klenina, 5d, Klavier, 1. Preis

Ida Wissmann, 5d, Klavier, 1 Preis

Sophie Scherer, 5d, Horn, 1. Preis

Mina Zhang, 5d, Klavier, 1. Preis

Lina Hofmann, 6a, Klavier, 1. Preis

Luca Vukelić, 6a, Klavier, 1. Preis

Sara Landes, 6b, Ensemble Holzbläser, 1. Preis

Bianca Venanzi, 6d, Gesang, 2. Preis

Paula Solvejg Ingenthron, 6e, Querflöte, Ensemble Holzbläser, 1. Preis

Roman Unzer, 6e, Klavier, 1. Preis

Moana Siebert, 7b, Klavier, 2. Preis

Felix Tian, 7b, Klavier, 1. Preis 

Moreno Boiano, 7c, Klavier, 1. Preis

Sarah Wang, 7c, Klavier, 1. Preis

Sarah Wang, 7c, Gesang-Begleitung, 1. Preis

Lisa Wirkner, 7c, Klavier, 1. Preis

Alexandra Ang, 7d, Klavier, 1. Preis

Ruben Schweikert, 7d, Cello, Gemischte Ensembles, 1. Preis

Alma Unseld, 8c, Gesang, 1. Preis

Jakob Mues, 8d, Violoncello, Streicherensemble, 1. Preis

Mika Viktor Rosenkranz, 8d, Klavier, 1. Preis

Zhiting, Wang, 8d, Klavier, 1. Preis

Mia Wolf, 8d, Querflöte, 1. Preis

Alfred Müller, 9a, Gitarre (Pop), 1. Preis

Elly Behre, 9c, Klavier, 3. Preis

Knut Hartwig, 9d, Klavier, 1. Preis

Knut Hartwig, 9d, Orgel plus Solo, 1. Preis

Knut Hartwig, 9d, Neue Musik, 1. Preis

Benjamin Koch, 9d, Fagott, 1. Preis

Paul von Katchee, 9d, Violine, Streicherensemble, 1. Preis

Johann Walker, 9d, Drum Set (Pop), 1. Preis

Elisabeth Zelt, 9d, Violine, Streicherensemble, 1. Preis

Matthias Ziob, 9d, Klavier, 2. Preis

Melody Gemünd, 10b, Klavier, 2. Preis

Maxime Gemünd, 10c, Klavier, 1. Preis

Konstantin Arestov, 10d, Cello, Neue Musik, 1. Preis

Konstantin Arestov, 10d, Cello, Streicher-Ensemble, gleiche Instrumente, 1. Preis

Katharina Bierweiler, 10d, Gesang, Gesang Solo, 1. Preis

Moritz Reisch, 10d, Fagott, 1. Preis

Clara Dietzen, 10d, Klavier, 1. Preis

Matthis Mandel, 10d, Oboe, Holz- und Blechbläser gemischt, 1. Preis

Sina Rosenkranz ,10d, Klavier, 1. Preis

David Spogis, 10d, Horn, Hornquartett, 1. Preis

David Spogis, 10d, Horn, Holz- und Blechbläser gemischt, 1. Preis

Hugo Hartwig, K1, Klavier, 1. Preis

Anton Hübner, K1, Fagott, 1. Preis

Esther Proppe, K1, Querflöte, 1. Preis

Rasmus Haury, K1, Querflöte, Holz- und Blechbläser gemischt, 1. Preis 

Niobe Langmaack, K1, Violine, 1. Preis

Etienne Thomas, K1, Horn, 1. Preis

Kallisto Tzimou Weis, K1, Violine, 1. Preis

Saraz Zeyer, K1, Fagott, 1. Preis

Sarah Rujun Song, K2, Klavier, 1. Preis

Aida Wolff, K2, Harfe, 1. Preis

Preisträger anderer Wettbewerbe sowie Sonderpreise:

Andromache Dorothea Kammenos, 5d, Klavier, Bachwettbewerb Köthen 1.Preis und Clara-Schumann-Preis 

Julian Finkh, 10d, Händel-Jugendwettbewerb, 1. Preis, Kategorie A1

Andreas Kammenos, K1, Blockflöte, International Recorder competition Nordhorn; Sonderpreis für eine eigene Komposition

Lilly Hornung, K2, Händel-Jugendwettbewerb, 3. Preis, Kategorie A22016

Preisträger Jugend musiziert 2016/ Bundeswettbewerb

Konstantin Arestov, 6d, Violoncello, 3. Preis

Marlies Gestrich, 7c, Oboe, 2. Preis 

Etienne Thomas, 7c, Horn, 3. Preis 

Charlotte Stickel, 7d, Viola, 2. Preis

Jasmin Klee, 8d, Violine, 2. Preis

Audrey Voisin, 8d, Violine, 3. Preis

Pierre Buquet, 9d, Violoncello, 3. Preis

Lovis Haury, 9d, Percussion, 3. Preis

Cornelia Nick, 9d, Klavier, 1. Preis

Hans Schröck, 9d, Violoncello, 1. Preis

Hannah Armbruster, 10d, Violine, 3. Preis

Jasmin Blomenkamp, 10d, Violoncello, 3. Preis

Viktoria Wagner, 10d, Viola, 1. Preis

Dávid Gajdos, K1, Bass (Vokalensemble), 2. Preis

Markus Nick, K1, Klarinette, 3. Preis

Markus Nick, K1, Klavier, 1. Preis

Benedikt von Puttkamer, K1, Violoncello, 2. Preis

Marit Schütz, K1, Alt (Vokalensemble), 1. und 2. Preis

Constantin Siebert, K1, Klavier, 1. Preis

Luise Wahl, K1, Sopran (Vokalensemble), 1. und 2. Preis

Dominik Hansler, K2, Bariton (Vokalensemble), 2. Preis

Gustav Hübner, K2, Violoncello, 3. Preis

Preisträger anderer
Wettbewerbe

Morgane Voisin, 6c, Wettbewerb des Deutschen Musikintrumentefonds in Hamburg, 24 von Punkten und erhält als Leihweise eine 260 Jahre alte italienische Geige (Giovanni Battista Zanoli, Modell Guarnerius)

Viktoria Wagner, 10d, Wettbewerb des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg 2015, 1. Preis Streicherkammermusik und 1. Preis Viola-Solo (jeweils Altersgruppe 4)

Anna Berglöf, K2, Achterkewettbewerb Usedom, Kategorie Duo-Kunstlied, 1. Preis

Catalina Geyer, K2, Achterkewettbewerb Usedom, Kategorie Duo-Kunstlied, 1. Preis

2017

Preisträger Jugend musiziert 2017/ Bundeswettbewerb

Julia Prikhodko, 5d, Klavier, 1. Preis.

Clara Dietzen, 7c, Klavier, 3. Preis

Julian Finkh, 7c, Gesang, 2. Preis

Clara Angulo Hammes, 7c, Violoncello (Duo), 2. Preis

Morgane Voisin, 7c, Violine (Duo), 2. Preis

Konstantin Arestov, 7d, Violoncello, 2. Preis

Katharina Bierweiler, 7d, Gesang, 2. Preis

Marlies Gestrich, 8d, Oboe, 2. Preis

Shion Kratzer, 9d, Klavier, 2. Preis

Lilli Schneider, 9d, Violoncello, 2. Preis

Jasmin Klee, 9e, Violine, 2. Preis

Olliver Wahl, 9e, Klavier, 3. Preis

Shu Yi Danneil, 10d, Violine, 2. Preis

Cora Jergler, 10d, Akkordeon, 1. Preis

Jiayi Liu, 10d, Klavier (Duo mit Akkordeon), 1. Preis

Jiayi Liu, 10d, Klavier (Duo mit Gesang), 2. Preis

Tim Eberitzsch, K1, Violoncello (Streichquartett), K1, 2. Preis

Lea Johanna Kofler, K1, Klavier, K1, 2. Preis

Viktoria Wagner, K1, Viola (Duo), K1, 1. Preis

Antje Warratz, K1, Horn (Quartett), K1, 2. Preis

Preisträger anderer Wettbewerbe

Katharina Seeger, 5c, Querflöte, Jugendwettbewerb des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg, 2. Preis

Clara Angulo Hammes, 7c, Violoncello, Contact Junior Wettbewerb, 4. Platz

Clara Dietzen, 7c, Klavier, Yamaha Wettbewerb, 1. Platz

2018

Preisträger Jugend musiziert 2018/ Bundeswettbewerb

Katharina Seeger, 6c, Querflöte, 2. Preis

Alma Unseld, 6c, Gesang (Duo), 2. Preis

Knut Jakob Hartwig, 7c, Orgel, 3. Preis

Konstantin Arestov, 8d, Cello (Oktett), 1. Preis

Katharina Bierweiler, 8d, Duo Gesang-Klavier, 2. Preis

Dastan Mohamad, 8d, Klavier (Duo), 3. Preis

Justus Wirth, 8d, Cello (Duo), 3. Preis

Marlies Gestrich, 9d, Oboe, 2. Preis

Esther Proppe, 9d, Querflöte, 3. Preis

Charlotte Stickel, 9d, Viola, 1. Preis und Sonderpreis der Hummel-Gesellschaft

Jasmin Klee, 10d, Violine, 2. Preis

Oliver Wall, 10e, Klavier (Duo), 2. Preis

Jeremias Hilschmann, K1, Klavier (Duo), 1 Preis und Sonderpreis der Hummel-Gesellschaft

Jiayi Liu, K1, Klavier (Duo), 3. Preis

Cornelia Nick, K1, Klavier (Duo), 1. Preis

Valentin Sischka, K1, Posaune, 3. Preis

Sonja Vogel, K1, Blockflöte, 3. Preis

Lovis Haury, K1, Schlagzeug-Ensemble, 3. Preis

Preisträger anderer Wettbewerbe

Shion-Linda Kratzer, 10d, Sonderpreis der Carl-Bechstein-Stiftung für die Interpretation eines Werkes von Debussy beim
13. Internationalen Klavierwettbewerb (Jugend) Essen.

Jan Eberitzsch, Violine, 10e, Händel-Jugendwettbewerb, Kammermusikwertung, 2. Preis

Paula Jäger, Blockflöte, 10e, Händel-Jugendwettbewerb, Kammermusikwertung, 2. Preis

Cora Jergler und Jiayi Liu, K1, AMP Landeswettbewerb, 40/50 Punkten

Cora Jergler und Jiayi Liu, K1, International Oben Accordion Contest, 1. Preis

Cora Jergler und Jiayi Liu, AMP Bundesfinale (42,7 Punkte/37 Punkte)

Cornelia Nick, Karel Kunc Musikwettbewerb, 1. Preis

Cornelia Nick, Kammermusikwettbewerb des KONS, 1. Platz

Hans Schröck, K1, Carl-Schröder-Preis 2017, 25 Punkte. 

2019

Preisträger Jugend musiziert 2019/ Bundeswettbewerb

Sarah Wang, 6c, Klavierbegleitung, 1. Preis

Alma Unseld, 7c, Vokalduett, Altersgruppe III, 1. Preis

Leonie Steppe, 8d, Horn, 1. Preis

Camille Thomas, 8d, Kontrabass, 2. Preis

Morgane Voisin, 8d, 1. Violine, Preis 

Matthias Ziob, 8d, Klavier, 1. Preis

Katharina Bierweiler, 9d, Vokalduett, Altersgruppe III, Preis 1

Katharina Bierweiler, 9d, Vokalduett, Altersgruppe IV, Preis 1

Konstantin Arestov, 9d, Violoncello Solo, 2. Preis 

Konstantin Arestov, 9d, Trio Klavier/ Violine/ Violonello, 2. Preis 

Konstantin Arestov, 9d, Klavier Kammermusik, 1. Preis 

Clara Dietzen, 9d, Klavierbegleitung, 1. Preis

Julian Finkh, 9d, Duett vokal, Altersgruppe IV, Preis 1

Julian Finkh, 9d, Duett vokal, Altersgruppe III, Preis 1 

Theresa Basomba, 10d, Klavier, 3. Preis

Marlene Riemann, 10e, Vokalensemble 3-6 Stimmen, 1.Preis

Jasmin Klee, K1, Violine, 3. Preis

Mafalda Kühn, K1, Mandoline, 3. Preis

Lilli Schneider, K1, Vokalquartett, 1. Preis

Penelope Gatidis, K2, Vokalquartett, 1. Preis

Cora Jergler, K2, Akkordeon, 2. Preis

Preisträger anderer
Wettbewerbe sowie Sonderpreise

Sarah Wang, 6c, Deutsche Stiftung Musikleben

Alma Unseld, 7c, Sonderpreis „Johann-Friedrich-Reichardt-Preis 2019“

Alma Unseld, 7c, Deutsche Stiftung Musikleben 

Morgane Voisin, 8d, Violine, Sonderpreis „Jürgen Ponto Stiftung“ (Stipendium)

Morgane Voisin, 8d, Violine, International Manhattan Competition, Sonderpreis „ young virtuoso“

Katharina Bierweiler, 9d, Deutsche Stiftung Musikleben

Katharina Bierweiler, 9d, Sonderpreis „Johann-Friedrich-Reichardt-Preis 2019“

Julian Finkh, 9d, Deutsche Stiftung Musikleben

Jasmin Klee, K1, Duo Violine und Klavier, Karel Kunc Wettbewerb, 1. Preis

Oliver Wall, K1, Duo Violine und Klavier, Karel Kunc Wettbewerb, 1. Preis