MINT-EC

Unser Helmholtz-Gymnasium ist seit 2013 Vollmitglied des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC (www.mint-ec.de). Nach vier Jahren Mitgliedschaft erfolgte vor kurzem das umfangreiche Rezertifizierungsverfahren, das unsere Schule erfreulicherweise erfolgreich absolvieren konnte. Wir sind somit auch bis 2021 weiterhin Vollmitglied.
Die Abkürzung MINT hierbei für die Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften (Biologie, Chemie, Physik) und Technik. Das MINT-EC-Netzwerk besteht bundesweit aus ungefähr 290 Gymnasien.
Mitglied dieses Netzwerks können nur Gymnasien sein, die über einen besonderen Schwerpunkt im MINT-Bereich verfügen. Diese Schwerpunktsetzung kann hierbei durch das Anbieten von MINT-AGs, die Teilnahme an außerunterrichtlichen Wettbewerben, die Kooperation mit außerschulischen Partnern (Hochschulen und Firmen) etc. erfolgen.
Schülerinnen und Schüler einer MINT-EC-Schule können die Mitgliedschaft in zweifacher Hinsicht für ihre Entwicklung und Förderung nutzen. So können sie zum einen an den sogenannten MINT-EC-Camps teilnehmen. Diese Camps sind drei- bis viertägige Workshops zu einem Themenkomplex aus den MINT-Fächern. Sie werden in Kooperation von Mitgliedsschulen des Netzwerks, Hochschulen und der Geschäftsstelle des MINT-EC-Netzwerks organisiert und durchgeführt. Des Weiteren haben Schülerinnen und Schüler, die sich im MINT-Bereich während ihrer Schullaufbahn besonders engagiert haben und zudem gute bis sehr gute Leistungen in diesen Fächern in der Kursstufe erzielen konnten, die Möglichkeit am Ende ihrer Schulzeit das MINT-EC-Zertifikat zu erhalten. Mit diesem Zertifikat wird das Engagement und die herausragenden Leistungen zusätzlich gewürdigt und dokumentiert. Für zukünftige Bewerbungen um einen Studien- oder Ausbildungsplatz kann dieses Zertifikat durchaus ein Pluspunkt darstellen.
Aber auch für die Lehrerinnen und Lehrer einer MINT-EC-Schule kann die Mitgliedschaft von Vorteil sein. So bietet das MINT-EC-Netzwerk Lehrerfortbildungen an. Zudem können von Lehrkräften erstellte und praxiserprobte Unterrichtsmaterialien, z. B. zu den Themen Medienbildung und Energie, auf der Homepage des MINT-EC-Netzwerks (www.mint-ec.de) heruntergeladen werden.
Weitere MINT-relevante Dateien sind hier zu finden:

Infoschreiben alle Klassen MINT-EC

Formblatt Auflistung Aktivitäten 08/2020

Alle Beiträge aus dem Bereich MINTec

20 Jahre MINT-EC

MINT-EC ist das nationale Excellence-Schulnetzwerk von Schulen mit Sekundarstufe II und ausgeprägtem Profil in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Es wurde im Jahr 2000 von den Arbeitgeberverbänden gegründet und arbeitet eng mit deren regionalen Bildungsinitiativen zusammen. Hauptförderer von MINT-EC sind der Arbeitgeberverband Gesamtmetall im Rahmen der Initiative think ING., sowie die Siemens Stiftung und die bayerischen Arbeitgeberverbände bayme vbm

Mathe im Advent

Viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule beteiligten sich an “Mathe im Advent” und lösten vom 1. bis zum 24. Dezember jeden Tag eine mathematische Knobelaufgabe. Besonders eifrig und erfolgreich waren dabei unsere neuen Fünftklässler. Alle, die 24 Punkte erreicht und ihre Urkunde bei ihrem Mathematiklehrer abgegeben haben, bekamen von unserer Schulleiterin Frau Lumpp einen kleinen Preis überreicht. Dies waren u.a.:

Pressemitteilung MINTec: Energie und Mobilität – Gegenwart und Zukunft

MINT-EC-Camp Energie und Mobilität vom 21. bis zum 24. November in Karlsruhe Berlin/Karlsruhe, 21.11.2018. Mit der engen Verzahnung der Themen Energie und Mobilität sowie der perspektivischen Nutzung regenerativer Energiequellen und moderner Antriebs- und Mobilitätskonzepte beschäftigen sich in den kommenden Tagen in Karlsruhe 20 Schülerinnen und Schüler von Schulen des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC. Organisiert wurde das viertägige Forschungscamp von den Karlsruher

MINT-EC-Camp Rohstoff- und Entsorgungstechnik

Ein Artikel von Sarah Moritz Dieses Jahr habe ich an dem MINT-EC-Camp „Rohstoff- und Entsorgungstechnik“ in Aachen teilgenommen, um zum einen außerschulische Erfahrungen im Bereich der MINT-Fächer zu sammeln und zum anderen in den Ablauf eines MINT-EC-Camps zu schnuppern. Vier Tage lang habe ich mich im Rahmen dessen an der RWTH Aachen, der größten Universität für technische Studiengänge in Deutschland

MINT-EC-Akademie – DNA Analyse an der Jakobs-University in Bremen

Ein Artikel von Maja Wendelin                       Im Rahmen der Mint-EC Camps, an denen wir hier am Helmholtz-Gymnasium als Schüler teilnehmen können, hatte ich dieses Jahr die Chance vom 28.5.-01.06.18 nach Bremen zu fahren. Dort hatte ich die Gelegenheit, zusammen mit 19 anderen Schülern aus ganz Deutschland 5 Tage lang in