Die Ensembles des Helmholtz-Gymnasiums stehen allen Schülerinnen und Schülern offen. Sei es im Bereich Jazz, Chor oder Orchester: überall wachsen die jungen Menschen sowohl musikalisch als auch sozial. Wesentliche Kompetenzen, wie das gegenseitige Zuhören oder das Aufeinander-Reagieren werden hier motivierend gefördert. Allgemeine softs kills, wie Zuverlässigkeit, Verbindlichkeit oder Verantwortungsbewusstsein werden dabei gleich mitentwickelt. Je nach Alter, Lernstand und musikalischem Schwerpunkt können unsere Schülerinnen und Schüler innerhalb der neun Instrumental- und Vokalensembles auswählen. Vervollständigt wird das Angebot im Bereich Komposition/ Neue Musik. Egal, ob bei der regulären wöchentlichen Probenarbeit, bei Intensivprobenphasen, bei einer Vielzahl von Konzerten und musikalischen Projekten, im Rahmen von Konzertreisen oder CD-Aufnahmen: überall geht es darum, gemeinsam mit Spaß an der Sache musikalisch zu wirken und dabei sowohl das eigene als auch das Niveau des Ensembles zu entwickeln.

Photo: Andreas Wagner